Noch schnell mein Frühstück von heute. Ich habe bis jetzt noch nie griechischen Joghurt gegessen. Gestern beim Einkaufen habe ich ihn gesehen und ist mir eingefallen, dass die Leute in The Biggest Loser US immer darüber reden. Ich habe eins gekauft und heute aufgemacht. Es ist ziemlich hart, sieht aus wie saure Sahne, ist aber nicht so sauer, wie der deutsche Joghurt, viel milder, mehr neutraler Geschmack. Man braucht dazu nicht mal Honig, nur ein paar Beeren (die sowieso sehr kalorienarm sind) und vielleicht Weetabix, wenn man was zum Beißen haben will. Es war super super lecker, ich werde ihn öfters essen und noch ein paar Kombinationen ausdenken.

1 Becher griechischer Joghurt (200 g)

5 Stück Weetabix Beeren&Nuss

70 g Heidelbeeren

etwa 270 Kcal

griechischer

Advertisements