Ich bin sehr zufrieden mit dieser Woche! Ich habe einiges geändert und ich konnte es auch halten. Ich habe immer noch Probleme, mich an high Kcal Tagen zu bremsen, dafür schaffe ich die low Kcal Tage viel besser! Am Besten finde ich zwei low Kcal Tage gefolgt von einem high Kcal Tag.

Ich habe diese Woche meine Gesamtkalorienzahl gesenkt: von 1700 Kcal auf 1500 Kcal

Das Ziel war, an low Kcal Tagen über 150 g Proteine, unter 80 g KH und unter 50 g Fett zu bleiben. Vor allem waren die KH-arme Tage schwer, zumindest am Anfang: von 4 solchen Tagen habe ich mein Ziel an 3 Tagen halten können. Ich musste dafür auf das Brot und auf Weetabix verzichten. Mit den Fetten hatte ich keine Probleme, es fiel mir aber wiederum schwer, so viele Proteine zu essen.

Bilanz-CC3

So wie es war, bin ich aber super zufrieden! Ich befinde mich im Zyklus unmittelbar vor der Periode, wo ich sonst meist zunehme: Wassereinlagerungen. Diesmal war es nicht so, ich wiege heute

1000 g weniger

als vor einer Woche. Meine Fitness Youtube Woche fällt nicht mit der CC Woche zusammen, deswegen sollte man die geposteten Abnahmen nicht addieren. 😉

Da CC mir super gefällt, mache ich damit noch weiter. Mindestens eine Woche, dann schauen wir weiter. Vom Sport her war ich auch zufrieden, es war relativ viel, aber nicht zu viel. Das Problem war nur das gute Wetter, wir waren viel draussen, für Workouts musste ich die Zeit suchen. An der Planung muss ich noch arbeiten.

Ich habe beim plastischen Chirurgen einen Termin für den 11. Juni ausgemacht, bis dahin möchte ich 75 kg erreichen. Heute wog ich 80,9 kg. Seit dem Bloganfang vor 2 Monaten habe ich also knapp 4 kg abgenommen. Es gab mehrere Wochen, wo nichts lief. Bis zum Termin habe ich noch knapp 2 Monate (7,5 Wochen) und knapp 6 kg übrig. Ich hoffe, dass ich es mit CC und niedrigeren Kalorien (erstmal 1500 Kcal pro Tag im Durchschnitt, dann wird es justiert) schaffen werde.

 

CC-Woche3

 

 

Advertisements