Ich habe 3 kg grüne Spargel gekauft und probiere jetzt verschiedene Rezepte aus. Heute habe ich mir diese Kombination von Brigitte umgesetzt:

2 Portionen:

500 g grüne Spargel (Enden abbrechen, so bleiben 300 g übrig)

100 g Couscous

1 Packung Garnelen (TK, 5 Min in der Mikro ergibt 130 g)

6 Kirschtomaten

paar Himbeeren

Salz, Vegeta (oder Gemüsebrühe für den Couscous)

Grüne Spargel 5 Minuten im Wasser kochen, Couscous in heißer Gemüsebrühe 5 Minuten ziehen lassen. Danach diese zwei mit den geviertelten Kirschtomaten in eine Pfanne geben (ohne Öl), um das Wasser verdampfen zu lassen, bzw. alles zusammenzukochen. Nach 2-3 Minuten ist es auch schon fertig. Die Garnelen (in der Mikro 5 Minuten auftauchen) und Himbeeren kommen oben drauf.

Eine Portion hat etwa 145 Kcal (15 g Proteine, 20 g KH, 1 g Fett) = viertel Stunde schnelles Treppensteigen

spargel-garnelen

 

Vor allem die süßlichen Himbeeren peppen das ganze super auf, ein Geschmackskavalkad! Sehr sehr lecker!

Die Spargel waren nicht so weich, wie in der gebratenen Version, sie waren aber weicher als bissfest.

 

Advertisements