Am Anfang meiner „Laufkarriere“ habe ich beim Laufen immer meine Lieblingsmusik gehört. Da es nicht sehr viele Lieder gibt, die ich besonders mag, wurden die selben Lieder irgendwann immer nerviger und haben mich nur noch gestört. Da ich mir sonst auch gerne Podcasts auf Englisch angehört habe (vor allem die Nutrition Diva, oder über die neusten Entdeckungen in der Genetik und Forschung), habe ich gedacht, ich könnte es mit den Podcasts probieren. Das Timing war allerdings nicht so toll: bei englischen Podcasts war ich etwas überfordert, vor allem weil ich in der Zeit gerade versucht habe, meine Pulsbereiche zu bestimmen. Ich konnte mich zu Hause an nichts mehr davon erinnern, was ich gehört habe. Ich wechselte auf deutsche Podcasts von Stephen Hawking – na ja, das Thema war nicht einfacher und ich war weiterhin überfordert und habe mich nur an wenig erinnern können. Die Lage hat sich erst verbessert, als ich zu leichteren Lektüren gegeriffen habe und auch mein Puls-Geschwindigkeit-Zusammenhangserkennung zur Routine geworden ist. Deutsche Podcast haben mir da schon sehr viel Spass gemacht. Ich habe viele Sci-Fi Hörbücher gehört und auch SWR2 Reportagen runtergeladen. Sie sind frei verfügbar und regelmäßig werden neue veröffentlicht. Es ging mal um die Sorgen der Mittelschicht, um Ägyptens reichste Familie, um dicke Kinder, um auf Dachböden verborgene unentdeckte Schätze – ganz unterschiedliche Sachen.

Ich habe mir schon Gedanken darüber gemacht, was ich wohl 4 Tage lang im Krankenhaus machen werde und kam wieder auf die Hörbücher. Bei der letzten Brustverkleinerung hatte ich auf dem Handy mehrere Filme und einige Folgen von The Biggest Loser US dabei, ich konnte nur nicht so toll das Handy halten oder deponieren und es wurde auch mal anstrengend. Genauso würde es auch mit Ebooks ausgehen – eine Weile kann ich sie lesen, aber dann kann ich das Handy nicht mehr halten und das war es. Hörbücher bieten sich da wirklich an.

So habe ich mich wieder auf die Suche gemacht und die tolle Seite von BR alpha gefunden, wo die Reportagen, alte Radiosendungen als Podcast frei runterzuladen sind. Es gibt ganz viele Kategorien, von denen mir Wissen (von hier fast alles) und Ratgeber (Gesundheitsmagazin, Fitnessmagazin) zugesagt haben. In diesen Kategorien gibt es noch viele Unterkategorien und in diesen sind die ganzen Podcasts aufgelistet. Einige sind nur Kurzberichte über 2 Minuten, andere dauern eine halbe Stunde oder 50 Minuten lang. So eine Vielfalt habe ich an einer Stelle noch nie gesehen, ich habe die Seite auch gleich in die Favoriten gespeichert.

Ich habe also angefangen, die für mich interessanten Podcasts runterzuladen. Ich werde mich sicherlich in den nächsten Jahren nicht langweilen, wenn ich die alle später auch noch beim Laufen anhören werde, so viele sind es! Ich bin begeistert! 🙂

Kennst du noch ähnliche, frei verfügbare Seiten mit interessanten Podcasts?

 

Advertisements