5 Wochen und 5 Tage nach der zweiten Brustverkleinerung

Ich habe mich letzte Woche schon sehr mit dem KompressionsBH geärgert – die Träger scheuern meine Haut und das untere Band rollt immer hoch. Es könnte etwas damit zu tun haben, dass ich den BH in den Trockner getan habe, damit er eingeht. Er war nicht mehr eng genug. Den schwarzen Kompri habe ich nicht „kaputtgemacht“, ich muss mal gucken, ob ich damit weiter zurechtkomme. Außerdem fing ich mit dem Walken an und da ich dabei ganz schön ins Schwitzen komme, bzw in paar Tagen anfange, Bauch-Beine-Po Übungen zu machen, reichen mir 2 BHs nicht mehr aus. Ich habe 3 Sport-BHs zu Hause. Zwei davon kaufte ich noch früher (Ergee und Sport Tech), als ich nach der ersten Op mit Körbchengröße B gerechnet habe – jetzt passen sie. Die habe ich beide bei KiK für etwa 5-6 Euro gekauft. Einen Sport-BH (Venice Beach) habe ich vor kurzem bei OTTO für 20 Euro gekauft (jetzt ist er bei Baur von 29,90 auf 19,90 runtergesetzt). Ich habe sie heute anprobiert, um zu gucken, ob sie an den Seiten meine längere Narbe vollständig bedecken. Nicht mal der Anita Kompri tut das, da guckt das Ende raus. Viel Hoffnung machte ich mir vor der Anprobe nicht.

So wie ich gemessen habe, ist der Bereich mit der Narbe an meiner rechten Seite 13 cm hoch, ich brauche also einen BH, der etwa 14-15 cm hoch ist, damit keine Naht auf die Narbe drückt. Kein Sport-BH von mir erfüllt dieses Kriterium. Ich habe im Schrank noch einen hautengen Lauf-Oberteil mit eingebautem BH gefunden, der noch am Besten saß. Dieser bedeckte die Narbe gerade so (4). Venice Beach von OTTO (3) ließ 1 cm rausgucken, Sport Tech (2) 2 cm und Ergee (1) viel zu viel. (Die Narbe ist noch mit Opsite Flexifix Fixierfolie bedeckt):

sport-bhs-narbe

 

Morgen fahren wir mit meinem Mann in eine größere Stadt und werden nach Sport-Oberteilen mit eingebautem BH, bzw nach geeigneten Sport-BHs gucken. Ich hoffe, wir finden etwas. Außerdem wollte ich im Internet einige Sport-BHs bestellen und zu Hause testen. So habe ich mehr Auswahl, kann trotzdem problemlos zurückschicken, was nicht passt. Letztes Jahr nach der ersten Op hatte ich mit den Sport-BHs auch das Problem, dass sie auf diese lange Narbe gedrückt haben. Das Ende der Narbe wölbte sich mit der Zeit nach außen und so entstand ein dog ear, was teilweise ziemlich schmerzhaft war. Deswegen mag ich diese BHs nicht so gerne tragen, wenn ich es nur vermeiden kann, ziehe ich sie nicht an. Die zwei Kompris und der Lauf-Oberteil gehen aber problemlos, nur dann muss ich sie halt oft waschen.

 

Advertisements