Ich habe das Problem mit den Sport-BHs nach beiden Verkleinerungen, dass ich an der rechten Seite eine sehr hoch laufende Narbe habe und die BHs meist nicht so hoch sind und damit auf das Narbenende drücken. Sie müssen 14-15 cm hoch sein, damit sie die 13 cm Narbe vollständig bedecken. Nach der ersten BV bin ich zu früh auf Sport-BHs umgestiegen (nach 6-7 Wochen) und auf diese Sache habe ich nicht geachtet. Die Folge war, dass meine rechte Narbe abgedrückt wurde und über dem BH stülpte das Narbenende heraus. So entstand ein dog ear, was ziemlich schmerzhaft war.

Normalerweise entstehen keine so lange und hoch gehende Narben nach einer Brustverkleinerung, keine Sorge! Da meine Ausgangslage schon etwas extrem war (9 Körbchenrößen mit 3,5 kg Gewebe wurden in zwei Schritten entfernt), kam es nur dazu. Würde die rechte seitliche Narbe nicht so hoch gehen, hätte ich keine Probleme mit den Sport-BHs. Sie werden später auch kein Problem mehr sein, wenn sich die Narben beruhigt haben, aber jetzt sind sie es noch.

Nach der zweiten Brustverkleinerung achte ich jetzt auf die Sport-BHs und trage die Kompressions-BHs auch viel länger (geplant 6 Monate). Ich muss zwar dazu sagen, dass der Anita Kompri meine lange Narbe nur gerade so bedeckt und ich habe jetzt BHs und Tank Tops, die höher liegen. Die Kompression ist aber auch wichtig für die Narbenheilung, deswegen trage ich lieber den Kompri, wenn er sauber ist und wechsele zum Sport-BH oder Tank Top, wenn ich Sport mache oder die zwei Kompris schmutzig sind.

Den weißen Kompri habe ich vor einiger Zeit in den Trockner getan, der sitzt enger, als der schwarze, weil er eingegangen ist. Der untere Rand liegt jetzt nicht perfekt, schlägt Falten, deswegen trage ich den weißen Kompri nur in der Nacht. Da merke ich davon nichts und da ich liege, sind die Falten auch nicht da oder nicht störend.

Vielleicht gerät jemand auch in eine ähnliche Lage und braucht einen BH, der hohe Seiten hat, deswegen folgen hier meine Erfahrungen:

  • ich trage 85B oder wenn der Sport-BH eng liegt, 90B. In der Konfektionsgröße von Sportklamotten trage ich 42 oder L. Bei den normalen Klamotten ist es 42/44 oder M/L abhängig vom Schnitt.
  • die Sport-BHs von Adidas waren bei mir alle verschnitten, ich habe mehrere probiert, die kamen nicht unter meine Brüste (bei Intersport anprobiert)
  • die BHs von Odlo mit hinten X gekreuzten Trägern sind sehr eng geschnitten, ich kam ohne Hilfe nicht rein und raus (bei Intersport anprobiert)
  • von Triumph passte an den Seiten nichts, was ich probiert oder angeguckt habe, nicht mal Triaction High Performer 01 N, der für Verkleinerte oft empfohlen wird. Bei kürzeren Narben ist der BH aber eine gute Wahl!
  • bei den Tank Tops mit integriertem Bustier habe ich eher was geeignetes gefunden – hierbei war Adidas wieder völlig verschnitten, Nike passte super!
  • alle Tank Tops, die ich von Venice Beach anprobiert habe, waren hoch geschnitten und passten perfekt (bei Kaps anprobiert)

Ich hatte schon einen Tank Top bei Lidl gekauft, der gut passt, aber nicht besonders eng sitzt. Ich habe ihn noch nach der ersten BV gekauft und damals war es von der Größe her perfekt, jetzt doch etwas zu locker. Aber gut, wenn ich keinen Sport mache, oder nicht rumhüpfen muss, ist er gut.

lidl

Vor einigen Wochen habe ich einen Tank Top von Nike gekauft, online mit Versandkosten 28 Euro. Ich habe ihn vorher im Laden anprobiert, hätte 40 Euro gekostet. Ich mag an Nike, dass der Tank Top lang genug ist und nicht hochrutscht.

nike

Vor paar Tagen habe ich bei Kaps zwei Tank Tops von Venice Beach anprobiert, eins dort gekauft, da er von 35 Euro auf 20 Euro runtergesetzt war. Online habe ich ihn bei Zalando für 25 Euro gefunden. Trotz Spaghetti-Träger wird alles zusammengehalten und es sieht mal anders aus, als was man gewohnt ist.

venice-beach

 

Den anderen Tank Top von Venice Beach habe ich in Schwarz bei Amazon für 30 Euro + Versand gefunden. Bei Kaps gab es ihn nur in Weiß und weiße Wäsche habe ich nicht so viele und wasche nicht oft, deswegen wollte ich ihn lieber in Schwarz haben. Er saß auch wie angegossen und schön hoch geschnitten. Beim Stöbern habe ich noch andere Modelle von Venice Beach gefunden, wie zum Beispiel diesen Tank Top hier – es gibt noch mehr Auswahl bei Ladenzeile.de zusammengefasst, mal schauen, ob ich noch einen von ihnen in Schwarz hole oder damit auskomme, was ich jetzt besitze. Bei Venice Beach mag ich nur nicht, dass die Oberteile etwas kurz sind und auch mal hochrutschen (5 cm kürzer als mein Nike).

In einem normalen Klamottenladen (K&L online Shop) haben wir eine Ecke mit Sport-Klamotten gefunden, die gerade runtergesetzt waren. Dort habe ich von Vittorio Rossi einen Sport-BH anprobiert. Etwas bunt, aber passt sehr gut. Anstatt 15 Euro für 10 Euro. Kriegt man auch online für knapp 10 Euro hier.

rossi

 

Somit habe ich 3 Tank Tops und einen Sport-BH, die perfekt passen, einen Sport-BH (ebenfalls von Venice Beach), der von der langen Narbe her gerade so passt und zwei Kompris, die ebenfalls gerade so passen. Die Tanks sind im Winter und Frühling super. Im Sommer könnte ich sie zum Laufen anziehen und ab Herbst wieder unter Sportklamotten tragen.

Gestern war ich mit den Kindern im Schwimmbad und musste noch meinen alten Badeanzug in 42 mit D Körbchen anziehen. Ich liebe diesen Badeanzug, die Farben und Muster finde ich sehr schön. Leider wirft es jetzt Falten im Brustbereich und er ist bei Alba Moda ausverkauft, wo ich ihn gekauft habe. Ich habe also bisschen umgeguckt und da ich bei Baur noch 20% Weihnachtsrabatt übrig hatte, habe ich dort zwei Badeanzüge von Lascana (42 mit B Körbchen) zum Probieren bestellt. Mal schauen, welcher passt und welcher bleibt. Ich finde Lascana normalerweise sehr teuer, mit 20% Rabatt noch gerade so auszuhalten. Ich wollte einen Badeanzug mit V-Ausschnitt und mit einem Muster, das von meinem Bauch ablenkt 😀

 

Alt:

mein alter Badeanzug von Alba Moda

mein alter Badeanzug von Alba Moda

 

Neu, Auswahl Nr 1 von Lascana

Lascana Nr 1

Lascana Nr 1

 

Neu, Auswahl Nr 2 von Lascana

Lascana Nr 2

Lascana Nr 2

 

 

Advertisements