9 Wochen und 2 Tage nach der zweiten Brustverkleinerung

Ich mache mein Sportprogramm nach Plan weiter, so kam vorgestern der dritte Tag für den Unterkörper dran. Ich habe bei den Kniebeugen ein Set draufgehängt und machte von der Übung 4 x 20 Stücke (zuletzt 3 x 20). Abwechselnd mit dieser Übung habe ich 3 x 20 Ausfallschritte und 150 Bauchmuskelübungen gemacht. Ich wollte auf den Muskelkater warten, bevor ich hier schreibe, aber der kam deutlich abgeschwächt! Gestern hatte ich Pause (wegen Kontrolle und Namenstag) und heute bin ich zu Fuß in die Stadt gelaufen – 50 Minuten in meinem gewohnten Tempo – dies habe ich dann in den Oberschenkeln doch schon gespürt, aber war auszuhalten. Es wird jedes Mal besser und nächste Woche werde ich vom Training keinen Kater mehr bekommen.

Der Arzt hat mir gestern sein Ok für Tischtennis gegeben und ich habe die seitlichen Narben mit Fixierfolie abgeklebt. Am Wochenende veranstaltet mein TT-Verein ein kleines Turnier für die Mitglieder. Dort möchte ich teilnehmen und einige Spiele spielen. Wenn es anstrengend wird, ziehe ich meine Kamera und werde Sportfotos schießen. Danach halte ich noch eine Woche Pause, bevor es mit dem Training losgeht. Ich freue mich schon darauf!

 

Advertisements