Posts tagged ‘Cardio’

20/28 Workout

Nach 2 Tagen hatte ich immer noch schlimmen Muskelkater in den Oberschenkeln, im Po und im unteren Bauch. Ich wusste nicht genau, ob ich trainieren oder Pause machen soll. Ein bisschen Muskelkater wäre nicht schlimm gewesen, aber ich kann mich nicht erinnern, wann ich zuletzt so schlimmen hatte, dass ich kaum aufstehen kann. Wie ich im Internet nachgelesen habe, darf man Sport machen, allerdings lieber nicht so intensiv. Außerdem ist das einzige, was dagegen etwas hilft, ist Wärme. Sonst kann der Muskelkater, der durch Mikrorisse entsteht, auch bis zu 10 Tagen dauern. Wärme werde ich heute probieren.

Die Workouts von Samstag habe ich um einen Tag verschoben. Ich hatte zum Glück Arme und Po und nur im ersten Workout ganzen Körper, wo auch die Oberschenkel beansprucht wurden.

Cardio, how to lose weight
Es waren 10 Minuten, allerdings ohne Pause musste man die Übungen 30 Sekunden lang nacheinander ausführen. Es war ziemlich anstrengend, aber gut durchzuhalten, hat mir gefallen!

Bikini arms of Envy
17 Minuten Workout nur für die Arme mit Hanteln. Ich hatte 2 kg Gewichte, hätte aber auch mehr geschafft, ich war nur zu faul, die anderen aus dem Keller zu holen – Muskelkater und Treppen vertragen sich nicht so gut. Hehe, in diesem Workout musste man die Gewichte bei einer Übung sogar hochwerfen  😉

Love your booty
10 Minuten fürs Popo. Die rosarote-weiße Deko mit Luffis und Herzchen ist nicht mein Ding. Sonst war es auch nur mittelmäßig.

Nur noch zweimal schlafen und ich habe den Termin beim Chirurgen, bin schon sehr aufgeregt!

18/28 Workout

Heute gab es zwei Workouts, ein Cardio und eins für Beine und Po. Sie waren zusammen sehr anstrengend, was mir nach dem Ende auffiel, als ich im Haus hoch und runterlaufen musste. Meine Oberschenkel haben geschrien vor Muskelkater!

Tabata Cardio

20 Minuten Workout in Tabata Stil: 4 Übungen je 8 x (20 Sek ON – 10 Sek OFF) – high knees, squats mit Gewichten, burpees, mountain climbers

[youtube http://youtu.be/RfpfGVGqrq8]

 

10 Minuten best of für Beine und Po

Gut und anstrengend, 7 Übungen insgesamt, die jeweils 30 Mal wiederholt wurden.

[youtube http://youtu.be/i5nbFRUa79Q]

14/28 Workout

Heute war ein Arm-Workout mit Gewichten, ein Cardio-Bauch und die Beine mit Mel B dran. Die Arme habe ich mit 3 kg Gewichten trainiert und empfand es schwer. Die Bauchmuskelübungen von BeFit habe ich früher schon gemacht und gemocht. Die Bein und Popoübungen mit Mel B waren ebenfalls hart, jetzt spüre ich jede Muskelfaser in meinem Körper. 🙂 Ich fand es sehr gut und werde noch mehrere Workouts von ihr machen.

[youtube http://youtu.be/zpotY6rZL4o]

 

[youtube http://youtu.be/uGWRtB0sYls]

 

[youtube http://youtu.be/CB0rQPRSLRQ]

 

13/28 Workout

Ups, ich habe gestern vergessen, über die Workouts zu schreiben. Ich habe sie Vormittag gemacht, wo die Hälfte der Familie noch nicht wach war.

Ganzkörperworkout in 10 Minuten

War gut, hat mir gefallen, teilweise waren sie richtig anstrengend!

[youtube http://youtu.be/I6t0quh8Ick]

 

Firm & Flat Belly – Bauchmuskelübungen für Fortgeschrittene

20 Minuten Workout in 3 Runden. Es war nicht ohne, paar Übungen habe ich modifiziert, abgeschwächt durchgeführt. Mein unterer Rücken tat noch von den letzten Tagen weh, ich wollte den Bereich nicht überanstrengen. Für mich zu schwer, ist eher was für Fortgeschrittene.

[youtube http://youtu.be/g4MP7MJ1RmU]

 

Sexy legs of Envy

Nur 5 Minuten, man macht die Übungen aber mit einem Gewicht (ich hatte 3 kg) und so wird es schon anstrengender.

[youtube http://youtu.be/wrKjgtb56iU]

 

 

1/28 Workout

In den nächsten 4 Wochen verfolge ich diesen von mir zusammengestellten Workout Plan. Ich war heute früh in einem Fitness-Studio und habe meinen Körperfettanteil messen lassen. Nach den 4 Wochen werde ich es wieder tun. Ich bin gespannt, für was dieser Plan reicht: Fettabbau oder werde ich auch Muskeln abbauen? Muss ich mehr Cardio oder mehr Krafttraining machen? Über die Messung schreibe ich noch gleich.

Das erste Workout von heute hatte 10 Minuten, wenige Übungen mussten für eine Minute durchgeführt werden. Eher Cardio, arbeitete aber auch mit dem Eigengewicht. Ungewohnte Kombinationen, anstrengend, hat mir gut gefallen:

 

Als nächstes kam ein neues Bauchmuskel-Workout von BeFit, ebenfalls 10 Minuten lang. Dabei gab es einige Zirkel, in denen die Übungen wiederholt wurden. Es war für mich sehr anstrengend. Vor allem, weil man die Position sehr schnell wechseln musste, es gab keine Pausen in den Zirkeln. Die frau war mir nicht so sehr sympathisch, von den anderen BeFit Frauen kenne ich so ein mimikloses Gesicht nicht. Mein Liebling war das Workout nicht, es gibt von BeFit bessere.

 

Die letzten Übungen waren für die Beinmuskulatur, auch für die Innenseite, was ich aus vorherigen Workouts immer vermisst habe, 8 Minuten insgesamt. Die Bauchmuskeln wurden dabei auch trainiert. Hantel braucht man auch, ich habe beim Lieben 1 kg, beim Stehen 2×2 kg in den Händen. Die Frau ist sehr sympathisch, das Workout hat mir gut gefallen.

 

Alle drei Workouts habe ich hintereinander gemacht, da ich heute Zeit hatte, musste mich nicht verzetteln. Morgen ist Pause, bzw. ich habe 3 Stunden Tischtennis.

 

Leonie’s Fittness Youtube – Tag 11

Das ist der letzte Tag in der dritten Calorie Cycling Woche, worüber ich morgen berichten werde.

Ich habe heute low Kcal Tag, ich habe ihn bis jetzt erfolgreich durchgehalten. Dabei mache ich ein Cardio+Abs Workout in Tabata Stil:

60 Minuten HIIT Cardio and Abs

Aus irgendeinem Grund (ich habe auch mehrere auf Lager) habe ich dieses Workout heute für sehr anstrengend empfunden und nur bis zur Hälfte geschafft. Cardio ist immer anstrengend, Tabata ist auch immer anstrengend, beide zusammen war zu viel für einen low Kcal Tag. Das nächste Mal plane ich es anders und freue mich auf die Herausforderung! 🙂

[youtube http://youtu.be/s3zAG4zvVpc]

Leonies 30 Tage Workout mit Youtube

Ich habe gestern mein 30 Tage BeFit Workout Programm beendet und morgen fange ich mit einem neuen Plan an. Dieser besteht auch aus 30 Tagen und ich habe dafür Youtube Videos verwendet, die für jeden frei verfügbar sind. In diesem PDF-Dokument habe ich die Workouts verlinkt. Man kann sie einzeln anklicken und bei Youtube davon eine eigene Playliste erstellen. Danach arbeitet man Tag für Tag die Workouts ab.

Playlist erstellen geht so:

Bei Youtube anmelden – Video öffnen – unter dem Video steht: Hinzufügen – da wählt man die Playliste aus (oder man erstellt eine neue) – und das Video ist auch schon drin. Das wiederholt man mit jedem Video und man stellt das neue Video immer ans Ende.

Jetzt braucht man nur noch einen PC, Laptop, Tablett oder Fernseher, womit man die Workouts abspielt. Wir haben ein 3D LG Fernseher mit Internetverbindung, dort starte ich die Youtube-App und spiele das Video einfach ab. Das ist das einfachste, bzw. wäre das einfachste, wenn nicht mein Mann mit seinem Youtube Konto angemeldet wäre. Umzumelden ist umständlich, deswegen streame ich die Videos von meinem Tablett (wo ich selber bei Youtube angemeldet bin) auf den Fernseher. Dazu musste ich nur einmal am Anfang das Tablett mit dem Fernseher verknüpfen. Dann starte ich auf beiden Geräten die Youtube App und klicke auf dem Tablett auf den Streaming Link – das Video wird auf dem Fernseher wiedergegeben.

Bei den Workouts habe ich im Auge behalten, dass ich mittwochs und freitags zum Tischtennis gehe. Eventuell auch montags, dann lasse ich allerdings Hometrainer/Laufband weg, mache aber das geplante Workout. So komme ich mit diesem Plan auf täglich eine Stunde Sport, das wäre eine halbe Stunde weniger, als in den letzten 30 Tagen. Bei den Workouts gibt es eine grosse Abwechselung, damit ich mich nicht langweile: Jillian Michaels, Billy Blanks, Gilad, Jeanette Jenkins, Chris Freytag, Kettlebell, Jump Rope, HIIT, Cardio, Hanteltraining, Bodylastics, Abs, Butts. Sonntags gibt es Pause, bzw. ich gehe mit meiner Tochter zum Schwimmkurs und während sie schwimmen lernt, schwimme ich selber ein paar Bahnen, aber nur locker, aktive Erholung eben.

Leonie-30-Tage-Youtube

Bei der Ernährung ist der Plan, dass ich abwechselnd 1400 und 2100 Kcal esse (Calorie Cycling) – so würde ich im Durchschnitt täglich auf 1750 Kcal kommen.

Anne Harenberg - Die Wüste & Ich

Romane und der ganz normale Wahnsinn

foodfoodbodybody

eat, move, think, feel

My Breast Reduction blog

Just another WordPress.com site

Breast Reduction

A real-life breast reduction journal.

gotsmallboobies

Follow Along on my Breast Reduction Journey!!

Eiswuerfel Im Schuh

DAS Triathlon & Fitness Blog - ein Blog von einer Triathletin und einem begeisterten Sportfotografen mit Wettkampfbeschreibungen, Trainingsgeschichten, Veranstaltungsbeiträgen, Fotostrecken für Sportunternehmen, Reiseberichte, Tech-Talks, Rezepte,…

Herculässig

Der moderne Mann - smart, attraktiv, leidenschaftlich.

~ La dolce Vita ~

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

The Loraxis - Running in Colorado

My Colorado Running Adventures

Heidelberg Summer

Active life and fitness

Von NULL auf ROTH

Time to get alive!

Kraftsport & Laufen

Als Anfänger beginne ich mit Fitness, Kraftsport und Laufen

veganmarathon.com

Mein Weg von der Couch über die Ziellinie

YOUR PAL

fitness.food.fasting.

Life is change

Zwischen Büchern, Bodybuilding und anderen Eitelkeiten

mafaldathequeen

Das Leben einer Mafalda

de bello culinario

of rice and men

PfitBlog

Pfit - Pfood - Pfaith