Posts tagged ‘Final Countdown’

Dritter Unterkörper Tag

9 Wochen und 2 Tage nach der zweiten Brustverkleinerung

Ich mache mein Sportprogramm nach Plan weiter, so kam vorgestern der dritte Tag für den Unterkörper dran. Ich habe bei den Kniebeugen ein Set draufgehängt und machte von der Übung 4 x 20 Stücke (zuletzt 3 x 20). Abwechselnd mit dieser Übung habe ich 3 x 20 Ausfallschritte und 150 Bauchmuskelübungen gemacht. Ich wollte auf den Muskelkater warten, bevor ich hier schreibe, aber der kam deutlich abgeschwächt! Gestern hatte ich Pause (wegen Kontrolle und Namenstag) und heute bin ich zu Fuß in die Stadt gelaufen – 50 Minuten in meinem gewohnten Tempo – dies habe ich dann in den Oberschenkeln doch schon gespürt, aber war auszuhalten. Es wird jedes Mal besser und nächste Woche werde ich vom Training keinen Kater mehr bekommen.

Der Arzt hat mir gestern sein Ok für Tischtennis gegeben und ich habe die seitlichen Narben mit Fixierfolie abgeklebt. Am Wochenende veranstaltet mein TT-Verein ein kleines Turnier für die Mitglieder. Dort möchte ich teilnehmen und einige Spiele spielen. Wenn es anstrengend wird, ziehe ich meine Kamera und werde Sportfotos schießen. Danach halte ich noch eine Woche Pause, bevor es mit dem Training losgeht. Ich freue mich schon darauf!

 

Muskelkaterberge

8 Wochen und 5 Tage nach der zweiten Brustverkleinerung

Vorgestern habe ich mit Übungen für den Unterkörper und Bauch angefangen, die wir mit dem ungarischen Personal Trainer auch gemacht haben. Genauso wie im Sommer kam der unglaublich starke Muskelkater nach 24-36 Stunden, so dass ich gestern den ganzen Nachmittag nur gejammert habe. Ich habe mal gleich im Blog nachgelesen, ich habe nach 7 Tagen keinen neuen Muskelkater mehr dazubekommen. Es gibt also auch jetzt Hoffnung, heute habe ich weitergemacht. Als erstes habe ich wieder das 100 Kniebeugen-Workout von Fitness Blender gemacht – blöderweise im Keller, von wo ich nachher hochkommen musste 😀

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=mGvzVjuY8SY&feature=share&list=PLDoO8jxT2gwQle0q9mLhgyhYPX8kH_6Jh]

 

Danach habe ich auf Drängen der Kinder wieder Pfannkuchen gemacht. Die Zeit nutzte ich wunderbar für einige Übungen im Stehen, für den Bauch, für die seitlichen Oberschenkel, für die Taille. Ich hatte immer genau für 20-30 Wiederholungen Zeit, danach musste ich den Pfannkuchen wenden oder herausnehmen. Perfekt! So habe ich von 3 Übungen jeweils 5x 20 oder 30 Wiederholungen geschafft. Huiii, das waren insgesamt 400 Wiederholungen! Da ich danach zu viele Pfannkuchen gegessen habe, habe ich meine Tochter und ihr Fahrrad geschnappt und bin zum Lidl gelaufen. 5,4 km in einer Stunde. Heute Abend trinke ich nur noch einen Tee und morgen fängt der letzte Tag vor dem Kindergarten an – endlich kehrt etwas Normalität in mein Leben zurück, auch wenn meine Tochter noch eine Woche Ferien hat.

Ich wollte irgendwie zeigen, was für Übungen ich beim Pfannkuchen Backen gemacht habe und habe ein Software gefunden, womit man Strichmännchen Animationen erstellen kann (Pivot Animator), lustig! 😀

ubung1

klick mich an

ubung2

klick mich an

 

 

Trainingsplan für die Wochen 9-11 post Op

8 Wochen und 3 Tage nach der zweiten Brustverkleinerung

Diese Woche habe ich angefangen, einen Trainingsplan zu verfolgen. Erstmal nur Cardio und Übungen für den Unterkörper, weil ich bis Februar den Oberkörper nicht belasten sollte.

  • Jeden zweiten Tag bin ich auf dem Laufband/Ergometer oder draußen und bewege mich 30-60 Minuten. Ich möchte etwas an Ausdauer zurückgewinnen, bevor ich wieder anfange Tischtennis zu spielen.
  • An den anderen Tagen mache ich immer die selben 2-3-4 Übungen, wie Ausfallschritte, Kniebeugen, Bauchmuskelübungen. An einem Tag habe ich Pause. Es läuft etwa so, wie ich es im Sommer ein Monat lang mit dem ungarischen Personal Trainer gemacht habe.

Gestern habe ich auf dem Laufband eine Steigung eingestellt, ich lief also bergauf mit einer konstanten Geschwindigkeit von 5,5 km/h. Es entspricht bei mir dem schnellen Gehen oder sehr langsamen Joggen. Ich dachte mir nach 15 Minuten, ich versuche auch mal das Joggen und es ging super, die Brüste hüpften nicht auf und ab, die Narben haben nicht gezogen. So lief ich etwa 5 Runden, jeweils eine Minute abwechselnd mit Gehen und Joggen. Das Training hat 30 Minuten gedauert.

Heute habe ich nach Anweisungen des PT folgende Übungen gemacht:

3x 20 Kniebeugen

3x 20 Ausfallschritte

150 verschiedene Bauchmuskelübungen, insgesamt 5 Übungen, dabei situps und Beine heben.

Jedes zweite Mal erhöhe ich wie Wiederholungen, so wie wir es damals gemacht haben.

 

Sport-BHs – zweite Runde

Ich habe das Problem mit den Sport-BHs nach beiden Verkleinerungen, dass ich an der rechten Seite eine sehr hoch laufende Narbe habe und die BHs meist nicht so hoch sind und damit auf das Narbenende drücken. Sie müssen 14-15 cm hoch sein, damit sie die 13 cm Narbe vollständig bedecken. Nach der ersten BV bin ich zu früh auf Sport-BHs umgestiegen (nach 6-7 Wochen) und auf diese Sache habe ich nicht geachtet. Die Folge war, dass meine rechte Narbe abgedrückt wurde und über dem BH stülpte das Narbenende heraus. So entstand ein dog ear, was ziemlich schmerzhaft war.

Normalerweise entstehen keine so lange und hoch gehende Narben nach einer Brustverkleinerung, keine Sorge! Da meine Ausgangslage schon etwas extrem war (9 Körbchenrößen mit 3,5 kg Gewebe wurden in zwei Schritten entfernt), kam es nur dazu. Würde die rechte seitliche Narbe nicht so hoch gehen, hätte ich keine Probleme mit den Sport-BHs. Sie werden später auch kein Problem mehr sein, wenn sich die Narben beruhigt haben, aber jetzt sind sie es noch.

Nach der zweiten Brustverkleinerung achte ich jetzt auf die Sport-BHs und trage die Kompressions-BHs auch viel länger (geplant 6 Monate). Ich muss zwar dazu sagen, dass der Anita Kompri meine lange Narbe nur gerade so bedeckt und ich habe jetzt BHs und Tank Tops, die höher liegen. Die Kompression ist aber auch wichtig für die Narbenheilung, deswegen trage ich lieber den Kompri, wenn er sauber ist und wechsele zum Sport-BH oder Tank Top, wenn ich Sport mache oder die zwei Kompris schmutzig sind.

Den weißen Kompri habe ich vor einiger Zeit in den Trockner getan, der sitzt enger, als der schwarze, weil er eingegangen ist. Der untere Rand liegt jetzt nicht perfekt, schlägt Falten, deswegen trage ich den weißen Kompri nur in der Nacht. Da merke ich davon nichts und da ich liege, sind die Falten auch nicht da oder nicht störend.

Vielleicht gerät jemand auch in eine ähnliche Lage und braucht einen BH, der hohe Seiten hat, deswegen folgen hier meine Erfahrungen:

  • ich trage 85B oder wenn der Sport-BH eng liegt, 90B. In der Konfektionsgröße von Sportklamotten trage ich 42 oder L. Bei den normalen Klamotten ist es 42/44 oder M/L abhängig vom Schnitt.
  • die Sport-BHs von Adidas waren bei mir alle verschnitten, ich habe mehrere probiert, die kamen nicht unter meine Brüste (bei Intersport anprobiert)
  • die BHs von Odlo mit hinten X gekreuzten Trägern sind sehr eng geschnitten, ich kam ohne Hilfe nicht rein und raus (bei Intersport anprobiert)
  • von Triumph passte an den Seiten nichts, was ich probiert oder angeguckt habe, nicht mal Triaction High Performer 01 N, der für Verkleinerte oft empfohlen wird. Bei kürzeren Narben ist der BH aber eine gute Wahl!
  • bei den Tank Tops mit integriertem Bustier habe ich eher was geeignetes gefunden – hierbei war Adidas wieder völlig verschnitten, Nike passte super!
  • alle Tank Tops, die ich von Venice Beach anprobiert habe, waren hoch geschnitten und passten perfekt (bei Kaps anprobiert)

Ich hatte schon einen Tank Top bei Lidl gekauft, der gut passt, aber nicht besonders eng sitzt. Ich habe ihn noch nach der ersten BV gekauft und damals war es von der Größe her perfekt, jetzt doch etwas zu locker. Aber gut, wenn ich keinen Sport mache, oder nicht rumhüpfen muss, ist er gut.

lidl

Vor einigen Wochen habe ich einen Tank Top von Nike gekauft, online mit Versandkosten 28 Euro. Ich habe ihn vorher im Laden anprobiert, hätte 40 Euro gekostet. Ich mag an Nike, dass der Tank Top lang genug ist und nicht hochrutscht.

nike

Vor paar Tagen habe ich bei Kaps zwei Tank Tops von Venice Beach anprobiert, eins dort gekauft, da er von 35 Euro auf 20 Euro runtergesetzt war. Online habe ich ihn bei Zalando für 25 Euro gefunden. Trotz Spaghetti-Träger wird alles zusammengehalten und es sieht mal anders aus, als was man gewohnt ist.

venice-beach

 

Den anderen Tank Top von Venice Beach habe ich in Schwarz bei Amazon für 30 Euro + Versand gefunden. Bei Kaps gab es ihn nur in Weiß und weiße Wäsche habe ich nicht so viele und wasche nicht oft, deswegen wollte ich ihn lieber in Schwarz haben. Er saß auch wie angegossen und schön hoch geschnitten. Beim Stöbern habe ich noch andere Modelle von Venice Beach gefunden, wie zum Beispiel diesen Tank Top hier – es gibt noch mehr Auswahl bei Ladenzeile.de zusammengefasst, mal schauen, ob ich noch einen von ihnen in Schwarz hole oder damit auskomme, was ich jetzt besitze. Bei Venice Beach mag ich nur nicht, dass die Oberteile etwas kurz sind und auch mal hochrutschen (5 cm kürzer als mein Nike).

In einem normalen Klamottenladen (K&L online Shop) haben wir eine Ecke mit Sport-Klamotten gefunden, die gerade runtergesetzt waren. Dort habe ich von Vittorio Rossi einen Sport-BH anprobiert. Etwas bunt, aber passt sehr gut. Anstatt 15 Euro für 10 Euro. Kriegt man auch online für knapp 10 Euro hier.

rossi

 

Somit habe ich 3 Tank Tops und einen Sport-BH, die perfekt passen, einen Sport-BH (ebenfalls von Venice Beach), der von der langen Narbe her gerade so passt und zwei Kompris, die ebenfalls gerade so passen. Die Tanks sind im Winter und Frühling super. Im Sommer könnte ich sie zum Laufen anziehen und ab Herbst wieder unter Sportklamotten tragen.

Gestern war ich mit den Kindern im Schwimmbad und musste noch meinen alten Badeanzug in 42 mit D Körbchen anziehen. Ich liebe diesen Badeanzug, die Farben und Muster finde ich sehr schön. Leider wirft es jetzt Falten im Brustbereich und er ist bei Alba Moda ausverkauft, wo ich ihn gekauft habe. Ich habe also bisschen umgeguckt und da ich bei Baur noch 20% Weihnachtsrabatt übrig hatte, habe ich dort zwei Badeanzüge von Lascana (42 mit B Körbchen) zum Probieren bestellt. Mal schauen, welcher passt und welcher bleibt. Ich finde Lascana normalerweise sehr teuer, mit 20% Rabatt noch gerade so auszuhalten. Ich wollte einen Badeanzug mit V-Ausschnitt und mit einem Muster, das von meinem Bauch ablenkt 😀

 

Alt:

mein alter Badeanzug von Alba Moda

mein alter Badeanzug von Alba Moda

 

Neu, Auswahl Nr 1 von Lascana

Lascana Nr 1

Lascana Nr 1

 

Neu, Auswahl Nr 2 von Lascana

Lascana Nr 2

Lascana Nr 2

 

 

Innenschenkel und Bauchübungen

7 Wochen und 6 Tage nach der zweiten Brustverkleinerung

Heute war ich das erste Mal mit meinen Kindern im Schwimmbad. Da man die Narben besser nicht zu lange im Wasser hält, stand ich meist im Wasser bis zum Bauch und wir haben so Ball gespielt. Ansonsten sass ich beim Babybecken draußen.

Für heute habe ich zwei Workouts ausgesucht, da sie beide ziemlich kurz waren. Im ersten gab es 5 Übungen für die Innenschenkel, im zweiten 5 Übungen im Liegen für den Bauch. Alles war machbar, außer bei den Bauchübungen bei der ersten Übung habe ich die Arme nicht hochgestreckt, sondern unten neben dem Körper gehalten.

 

[youtube http://youtu.be/oY9Gl4SH5F8]

 

[youtube http://youtu.be/KGdu6vdKIUM]

 

Damit endet die Playliste für die sechte und siebte abgeschlossene post Op Woche. Insgesamt waren es 7 Workouts, die ich gemacht habe. Außerdem war ich noch paar Mal spazieren und sass gerade mal eine halbe Stunde auf dem Zimmerfahrrad. Letzteres wollte ich in den nächsten drei Wochen öfters vornehmen, um an meiner Ausdauer zu arbeiten. In drei Wochen werde ich mit Tischtennis anfangen und darauf freue ich mich schon sehr! Morgen bin ich 8 Wochen post Op. Die offenen Stellen sind seit Tagen alle zu, die unteren und seitlichen Narben jucken. Ein Bericht kommt am 4. Januar 2014, wenn ich 2 Monate nach der Op bin. Wir haben mit meinem Mann einen tollen Sport-BH von Rossi und einen Tank Top mit integriertem Bustier von Venice Beach gekauft, die meine lange seitliche Narbe vollkommen bedeckt und mich super zusammenhält. Darüber werde ich noch Fotos zeigen. Sonst trage ich die zwei Kompressions-BHs Tag und Nacht. Momentan habe ich außer den Kompris drei Tank Tops und einen Sport-BH, die die Narbe vollkommen bedecken und nicht auf die Narbe drücken. Einige Sport-BHs habe ich für später besorgt, die aber seitlich nicht so hoch gehen. Diese trage ich erst, wenn sich die Narben beruhigt haben. Nach der ersten Op habe ich schon nach 6-7 Wochen auf Sport-BH gewechselt und so kam an der längeren Narbe, die abgedrückt wurde, ein Dog Ear zum Vorschein – dies war ziemlich schmerzhaft. Diesmal ist nichts zu sehen und tut auch nichts weh und das soll auch so bleiben. deswegen bleiben die anderen Sport-BHs erstmal im Schrank.

 

 

Sexy legs mit den ENVY girls

7 Wochen und 5 Tage nach der zweiten Brustverkleinerung

Dieses Workout habe ich schon öfters gemacht, diesmal auch. 20 Minuten lang ist es und nur bei 3 Übungen muss man hochspringen, was ich nicht gemacht habe. Ich habe anstattdessen nur die Knie gebeugt oder Seitenschritte gemacht. Die Hanteln habe ich diesmal auch weggelassen. Insgesamt kam ich ins Schwitzen, war gut zu meistern.

[youtube http://youtu.be/YIW1th3CiWE]

 

Basic Step Aerobics mit Jenny Ford

7 Wochen und 3 Tage nach der zweiten Brustverkleinerung

Als ich angefangen habe, abzunehmen, habe ich im hiesigen Sportverein jede Woche an einem Step-Kurs teilgenommen. Seitdem liebe ich Step Aerobik und ich habe auch ein Steppbrett zu Hause. Für heute habe ich ein ganz einfaches Workout gewählt, nur leider hatte ich das Bett noch auf der höchsten Stufe stehen und so war es mir doch viel zu schnell zu anstrengend. Nur nichts übertreiben, nach 11 Minuten war ich mit dem 30 minütigen Workout fertig. Es wurde aber tatsächlich aus ganz einfachen Schritten aufgebaut, eigentlich ohne Armbewegungen, bzw. die konnte ich als Verkleinerte auch gut mitmachen. Das nächste Mal werde ich das Steppbrett tiefer stellen und das Workout so probieren. Ich dachte, eine halbe Stunde wäre schon drin, wie ich sehe, bin ich noch nicht soweit.

[youtube http://youtu.be/qNAeuOs866Y]

 

6-7 Wochen post Op Playliste

 

Anne Harenberg - Die Wüste & Ich

Romane und der ganz normale Wahnsinn

foodfoodbodybody

eat, move, think, feel

My Breast Reduction blog

Just another WordPress.com site

Breast Reduction

A real-life breast reduction journal.

gotsmallboobies

Follow Along on my Breast Reduction Journey!!

Eiswuerfel Im Schuh

DAS Triathlon & Fitness Blog - ein Blog von einer Triathletin und einem begeisterten Sportfotografen mit Wettkampfbeschreibungen, Trainingsgeschichten, Veranstaltungsbeiträgen, Fotostrecken für Sportunternehmen, Reiseberichte, Tech-Talks, Rezepte,…

Herculässig

Der moderne Mann - smart, attraktiv, leidenschaftlich.

~ La dolce Vita ~

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

The Loraxis - Running in Colorado

My Colorado Running Adventures

Heidelberg Summer

Active life and fitness

Von NULL auf ROTH

Time to get alive!

Kraftsport & Laufen

Als Anfänger beginne ich mit Fitness, Kraftsport und Laufen

veganmarathon.com

Mein Weg von der Couch über die Ziellinie

YOUR PAL

fitness.food.fasting.

Life is change

Zwischen Büchern, Bodybuilding und anderen Eitelkeiten

mafaldathequeen

Das Leben einer Mafalda

de bello culinario

of rice and men

PfitBlog

Pfit - Pfood - Pfaith